Staubsauger Roboter Test

November 2022

Es gibt viele Roboter -Staubsauger auf dem Markt. Die Eufy Robovac 11s, Eufy Robovac 12s und Jet Bot sind nur einige Beispiele für die Roboter -Staubsauger, die Sie kaufen können. Diese Roboter -Vakuum haben großartige Bewertungen, aber woher wissen Sie, welches für Sie geeignet ist? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden! Wir werden die Hauptmerkmale des Robovac, Jet Bot und mehr in diesem Artikel abdecken!

1. AEG RX9 2

Die Akkulaufzeit des AEG -Saugroboters RX9 ist beeindruckend. Der Roboter kann 2 Stunden und 4 Minuten einen Platz von 76 Quadratmetern reinigen. Der Roboter verfügt über einen laserbasierten Scanner und eine Kamera, die Räume kartiert und sich in Zukunft für automatisierte Reinigung erinnern. Es verfügt auch über zwei Pinsel, die schwer zu erreichen. Der 0,7 -l -Wassertank bedeutet, dass er einen Raum in einer einzigen Ladung reinigen kann.

Lebensdauer der Batterie

Der AEG -Saugroboter RX9 ist für vielbeschäftigte Familien konzipiert. Die intelligente Technologie ermöglicht es ihm, Reinigungszyklen zu planen und automatisch zu seiner Ladestation zurückzukehren, wenn die Batteriestärke niedrig ist. Es kann auch so programmiert werden, dass ein bestimmter Bereich nach einem Zeitplan vakuumiert wird. AEG bietet außerdem ein Upgrade auf sein RX9.2.4anim-Modell, das eine schnellere Ladezeit und ein Ultra-Filtrationssystem aufweist.

AEGS -Bagless -Vakuum kann in Häusern mit unterschiedlichen Bodentypen verwendet werden. Der intelligente Modus ermöglicht es ihm, Hindernisse und Teppiche zu navigieren und harte Böden zu reinigen. Es ist ruhig auf Teppichen und harten Böden.

Navigationssystem

Der AEG -Saugroboter RX9 2 wird mit einem Navigationssystem geliefert, sodass der Benutzer steuern kann, wohin der Roboter fließt und welche Absichten seine Absichten sind. Der Roboter ist mit einer flachen vorderen Stoßstange und zwei stereoskopischen Laseraugen ausgestattet, um ihn durch Hindernisse zu navigieren. Es hat auch eine Kamera und andere fortgeschrittene Sensoren oben. Es ist weniger sperrig als konkurrierende Roboter und kann unter niedrigen Möbeln und anderen Hindernissen quetschen.

Das Navigationssystem hilft dem AEG -Saugroboter, im Haus Hindernisse zu navigieren. Es hat auch eine dreieckige Form, die es es ermöglicht, Ecken und enge Räume zu reinigen. Es verfügt außerdem über ein 3D -Mapping -Navigationssystem, mit dem es einen Raum abbilden und benachbarte Räume reinigen können.

Oberflächenerkennungssystem

Der AEG -Saugroboter RX9 2 ist ein idealer Staubsauger für geschäftige Familienhaushalte. Es verfügt über eine App, mit der Sie Ihren Reinigungsplan programmieren können. Darüber hinaus verfügt es über ein integriertes Oberflächenerkennungssystem, um Hindernisse zu vermeiden. Die vordere Stoßstange enthält eine Kamera, zwei stereoskopische Laseraugen und fortgeschrittene Sensoren. Während seine Konkurrenten normalerweise zusätzliche Höhe erhöhen, ermöglicht das Low -Profil von AEG RX9.2 in den meisten Möbeln.

Das AEG RX9 -Vakuum kann verschiedene Arten von Böden reinigen, einschließlich Teppichen und Teppichen. Es verwendet Camera und Laser Vision, um den Boden zu kartieren und seinen Reinigungsplan zu überwachen. Es kann auch um Möbel und Hindernisse herum manövrieren. Es hat ein Dreifaltigkeitsdesign, das es ihm ermöglicht, mit Leichtigkeit mit kleinen Hindernissen auszuhandeln. Seine Sensortechnologie hilft auch, Hindernisse zu vermeiden und Schwellenwerte bis zu 2,4 cm hoch zu verhandeln.

Power-Modus

Der 2-stündige Saugroboter von AEG RX9 wurde unter Berücksichtigung eines geschäftigen Familien-Lebensstils entworfen. Es kann so programmiert werden, dass es einen bestimmten Bereich reinigt und bis zu 76 Quadratmeter gereinigt werden kann. Es kann auch auf das AEG RX9.2.4anim verbessert werden, das ein Ultra-Filtrationssystem und schnellere Ladezeiten hinzufügt.

Die RX9 verfügt über eine Kamera- und Laser -Vision -Technologie, um den Raum zu kartieren und seinen Reinigungsplan zu überwachen. Das Roboter Trinity-förmige Design ermöglicht es ihm, Ecken zu erreichen und Hindernisse zu manövrieren. Es kann Schwellenwerte bis zu 2,4 cm hoch verhandeln. Dies ermöglicht es ihm, in Bereichen mit unterschiedlichen Höhen zu arbeiten und schwer zugängliche Bereiche zu reinigen.

Tesvor M1 Roboter 

Der Tesvor M1 -Roboter -Staubsauger verfügt über eine leistungsstarke Saugleistung mit einer einstellbaren Saugleistung von bis zu 4000 Pa. Es kombiniert die Funktion eines Staubsaugers mit einem Mopp und verfügt über einen 350 -ml -Wassertank. Dieser Roboter ist einfach zu bedienen und verfügt über eine Batterie, die bis zu einer Stunde dauert.

Der Tesvor M1 ist eine großartige Option, wenn Sie ein begrenztes Budget haben, aber einige Einschränkungen haben. Zum einen macht es keine großartige Arbeit, kleinere Trümmer wie Hundekot oder Hausschuhe zu vermeiden. Es erinnert sich auch nicht an den letzten Reinigungsort, was bedeutet, dass es von vorne beginnen kann, wenn es irgendwo stecken bleibt. Außerdem erstellt es keine Karte, sodass Sie sie verwenden können, um eine bessere Route zu planen.

Der Tesvor M1 kann mit einer Anwendung auf Ihrem Telefon gesteuert werden. Die App bietet Ihnen die Möglichkeit, die Saugleistung des Vakuums zu kontrollieren, und kann so programmiert werden, dass bestimmte Bereiche Ihres Hauses gereinigt werden. Sie können auch einen Zeitplan für den Staubsauger festlegen, der neu startet, wenn er für kurze Zeit aufhört.

Der Tesvor M1 hat eine Akkulaufzeit von 150 Minuten im ruhigen Modus und 80 Minuten im maximalen Modus. Wenn die Batterie abgelaufen ist, kehrt sie zum Aufladen in die Ladestation zurück. Der Roboter wird jedoch nicht weiter reinigen, bis er eine neue Gebühr erhält. Dies kann Wochen oder Monate dauern, abhängig von der Menge an Trümmern, die Sie in Ihrem Haus haben. Der Roboter neigt auch dazu, Staub in seinem Bauch und an der Spitze zu sammeln. Daher ist es eine gute Idee, darauf zu achten, wo er mit dem Ladegerät verbunden ist.

Medion E32

Wenn es um Staubsaugen geht, verfügt der Medion E32 SW mit 900 PA Saugleistung. Der Roboter kann sich auch als Wischmop verdienen. Sein Wassertank muss regelmäßig nachgefüllt werden. Es verfügt auch über Infrarotsensoren, um Kollision mit Möbeln zu vermeiden.

Infrarotsensoren verhindern Kollisionen mit Möbeln

Der Medion -Roboter -Vakuum E32 verfügt über zwei Infrarotsensoren, mit denen er vermieden wird, mit Möbeln und anderen Hindernissen im Haus zu kollidieren. Sie arbeiten, indem sie ein Signal senden, das zweimal so lang wie der Abstand zwischen dem Objekt und dem Roboter ist. Dies ermöglicht dem Roboter, Kollisionen mit den Möbeln im Raum zu vermeiden, indem er nach Bedarf seine Richtung ändern.

Diese Sensoren verwenden eine Kombination aus passiver und aktiver Infrarot -Technologie. IR gibt einen Lichtstrahl aus, der Objekte abspringt und zurück zum Sensor. Diese Informationen werden verwendet, um die Entfernung zu schätzen und Bewegung in einem Bereich zu erkennen. Infrarot ist besonders nützlich für die Proximity -Erkennung in der Robotik.

Spotreinigung

Die Spotreinigung ist besonders nützlich, wenn bestimmte Flecken oder Unordnung gereinigt werden müssen. Bei dieser Reinigung müssen Sie das Roboter -Vakuum direkt auf den Schmutz platzieren und den Bereich nur in seiner unmittelbaren Umgebung reinigen. Der Reinigungsradius variiert je nach Modell.

Der Smart VAC verfügt über einen leistungsstarken Saug von 3500 Pa und kann sogar Partikel absorbieren. Sein Hochleistungs-TOF-Sensor kann Ecken und Ecken bis zu einem Zentimeter von Wänden erkennen.

Smart Status -Erkennung

Wenn Sie nach einem zuverlässigen und benutzerfreundlichen Roboter-Staubsauger suchen, der mit einer kompatiblen Smart-Home-App funktioniert, ist der Medion-Roboter-Vakuum E32 die perfekte Option. Die fortschrittliche Navigationstechnologie garantiert doppelte Reinigungseffizienz eines Standard -Staubsaugers für Roboter. Dieses intelligente Gerät bietet auch kostenlose Rückgaben und Austausch sowie eine 12-monatige Garantie.

Die Smart Status Detection -Funktion hilft Ihnen, festzustellen, ob der Staubsauger vollständig geleert wird oder nicht. Diese Funktion hilft Ihnen dabei, die schmutzigsten Bereiche aufzuräumen, ohne die Maschine ständig anzuhalten und nachfüllen zu müssen. Unabhängig davon, ob das Roboter -Vakuum leer oder voll ist, können Sie feststellen, wann es Zeit zum Aufladen ist.

Infrarot-Kamera

Die Infrarotkamera ist eine Funktion, mit der das Roboter -Vakuum Objekte auf seinem Weg erfassen kann. Diese Technologie hilft, den Wirkungsradius des Roboter -Staubsaugers zu verringern, sodass er keine empfindlichen Gegenstände beschädigt oder zu nahe an Möbeln fährt. Außerdem kann der Benutzer bestimmte Bereiche des Bodens vom Reinigungsprozess ausschließen. Diese Funktion kann Objekte in einer Entfernung von bis zu 3 m erkennen.

Die Technologie hinter den Kameras im Roboter -Vakuum geht weiter. Sie können jetzt Objekte sehen und den Grundriss eines Raums mit Sensoren und einem integrierten Prozessor bestimmen. Auf diese Weise kann das Roboter -Vakuum gezielte Saughütte verwenden, was die Batterielebensdauer und die Zeit spart. Diese Technologie ist derzeit nur in Modellen in der höheren Preisklasse erhältlich. Während es dem Roboter -Vakuum hilft, eine bessere Reinigung zu erzielen, garantiert es keine perfekte Genauigkeit.

Roborock S7

Der Roborock S7 ist ein leistungsstarker Saugroboter mit fortschrittlichen Funktionen. Mit einer raffinierten App ist es einfach, den Staubsauger zu steuern und seine Leistung zu überwachen. Sie können sehen, wie viel das Gerät gesaugt hat, wie viel Staubbeutel es verbraucht und wie lange es beim letzten Mal für die Reinigung des Bereichs gebraucht hat. Sie können die Reinigung auch über die App starten und stoppen.

Der Roborock S7 Staubsaugerroboter verfügt über eine Vielzahl von Funktionen. Mit der Roborock-App können Sie Ihren Bodenbereich abbilden, den Saugroboter steuern und Sperrzonen festlegen. Sie können auch Reinigungssitzungen planen und bestimmte Bereiche im Haus reinigen sowie den Fortschritt des Reinigungsvorgangs anzeigen.

Der Roborock S7 hat eine maximale Saugleistung von 2500 Pa, die für die Reinigung von Laminatböden ausreicht. Auch Teppiche lassen sich problemlos reinigen. Der S7 ist mit einem Sensor ausgestattet, der Teppiche erkennt und die Saugleistung automatisch erhöht. Diese Funktion hilft dem Staubsaugerroboter dabei, Teppiche zu reinigen, ohne dass sie über die Ränder kippen oder auf ihnen reiben.

2. Roborock S7 MaxV Ultra

In diesem Test des Roborock S7 MaxV Ultra werfen wir einen Blick auf einige seiner Funktionen. Dazu gehören ein Dock mit automatischer Entleerung, 3D-Vision und eine Fernbedienung. Das Hauptaugenmerk liegt hier jedoch auf der Reinigungsleistung. Außerdem erfahren Sie mehr über die automatische Entleerungsstation, den runden Rahmen und die 3D-Vision.

Automatisch entleerende Dockingstation
Das Roborock S7 MaxV Ultra Auto-Emptying Dock kombiniert den Roborock-Roboter-Mopp mit dem Empty Wash Fill Dock und bietet so die ultimative Automatisierung der Bodenreinigung. Das Design der Station ist das fortschrittlichste unter den Roborock-Stationen und verfügt über eine Reinigungsstation, die den Mopproboter bei der Reinigung unterstützt. Die automatische Entleerungsfunktion bedeutet, dass Sie diese Station für bis zu fünf verschiedene Reinigungsaufgaben an einem Tag verwenden können.

Die automatische Entleerungsstation des Roborock S7 MaxV Ultra ist eine verbesserte Version der Basis-Ladestation, die es dem Roborock ermöglicht, seinen Staubbehälter automatisch zu entleeren und den Moppaufsatz zu reinigen. Sie ist mit einem programmierbaren Reinigungsplan und einer Doppellinsenkamera zur besseren Erkennung von Hindernissen ausgestattet. Außerdem verfügt er über eine LED unterhalb der Kamera für schlechte Lichtverhältnisse.

3D-Sicht
Der Roborock S7 MaxV Ultra hat eine Reihe von Vorteilen gegenüber seinem Vorgänger. Der Roboter ist mit Kameras und Zonenreinigungsfunktionen ausgestattet und hat eine Laufzeit von 180 Minuten im Ruhemodus. Seine Sensoren verwenden 3D-Scanner mit strukturiertem Licht, die der Gesichtserkennung auf einem iPhone ähneln. Außerdem verfügt er über das Softwaresystem ReactiveAI 2.0, das keine Bilder ohne Ihre Zustimmung speichert. Außerdem erfüllt es die Sicherheitsstandards des TÜV Theinland für Smart-Home-Produkte.

Der S7 MaxV Ultra verfügt außerdem über ein ReactiveAI 2.0 Hinderniserkennungssystem. In Tests wich er erfolgreich Stromkabeln und langen Vorhängen aus und war in der Lage, sich aus engen Räumen herauszuschlängeln. Diese Leistung war eine deutliche Verbesserung gegenüber dem S6 MaxV, der über Hundespielzeug stolperte und stecken blieb. Im Vergleich dazu verfügt der X1 Omni über die gleiche Art von KI-gestütztem Hindernisvermeidungssystem.

Fernsteuerung
Der Roborock S7 MaxV Ultra ist mit einer Fernbedienung ausgestattet, mit der Sie die Bewegungen und Aktionen Ihres Roboters programmieren können. Der Roboter kann Hindernisse in Ihrer Wohnung erkennen und eine 3D-Karte des zu reinigenden Bereichs erstellen. Sie können sogar einzelne Räume benennen, um Ihre Reinigungsroutinen individuell zu gestalten. Außerdem können Sie bis zu vier benutzerdefinierte Karten zur späteren Verwendung speichern.

Die Roborock-Roboterstaubsauger werden mit jeder neuen Generation weiterentwickelt, und der Roborock S7 MaxV Ultra ist das neueste Modell in dieser Reihe. Seine Hightech-Sensoren und Hindernisvermeidungssysteme machen ihn zu einem der fortschrittlichsten Staubsaugerroboter auf dem Markt. Er ist außerdem in der Lage, die Saugleistung im Handumdrehen zu ändern und sein Wischsystem im richtigen Moment abzusenken, so dass Sie Ihr Zuhause mühelos reinigen können.

Runder Rahmen
Der Roborock S7 MaxV Ultra wird im Vergleich zu seinem Vorgänger, dem Roborock S7, etwas größer sein. Er wird auch eine nach vorne gerichtete Kamera haben, die ihm hilft, besser zu navigieren. Beide Roboter verwenden Sensoren, um sich selbst zu orten, aber der S7 MaxV Ultra wird einen größeren Sensorbereich und ein verbessertes System zur Hindernisvermeidung haben. Zu seinen Sensoren gehören eine Kamera mit zwei Linsen, zwei Lasersensoren und eine LED unterhalb der Kamera, die es ihm ermöglicht, Hindernisse bei schlechten Lichtverhältnissen besser zu erkennen.

Der S7 MaxV Ultra ist mit einer Dreispeichen-Seitenbürste und einer Gummibürstenrolle zum Schrubben von Oberflächen ausgestattet. Außerdem verfügt er über ein Wischpad aus Mikrofaser, das in eine Kunststoffplatte an der Rückseite des Roboters eingeklinkt wird. Das Wischpad wird von einem Wassertank auf der Rückseite des Roboters gespeist. Außerdem verfügt er über ein großes Empty Wash Fill Dock, das sich bei Bedarf automatisch mit sauberem Wasser füllt.

Preis
Der Roborock S7 MaxV ist eine revolutionäre neue Bodenreinigungsstation, die die Bodenreinigung auf ein völlig neues Niveau hebt. In Kombination mit dem Empty Wash Fill Dock ist diese Bodenreinigungsmaschine leistungsfähiger als je zuvor. Es ist die fortschrittlichste Station von Roborock.

Roborock stellt bereits seit einigen Jahren beeindruckende Staubsauger- und Wischroboter her. Der Roborock S7 MaxV Ultra ist die erste wirklich freihändige Bodenreinigungsmaschine des Unternehmens. Er wischt Böden, ohne dass Sie ihm dabei helfen müssen, und verwendet ein Wischpad, das sich anhebt, um zu verhindern, dass Teppiche nass werden. Außerdem ist er mit zwei Kameras zur Objekterkennung und zum Videostreaming aus der Ferne ausgestattet. Die Basisstation enthält auch eine Ladestation.

Xiaomi Mi Robot Vacuum Mopp 2s

Der Xiaomi Mi Robot Vacuum Mop 2 S ist eine großartige Option, um Ihre Böden aufzuräumen. Es ist kompakt, eingroß und kann bis zu 240 Quadratmeter gereinigt. Es ist mit einer Hochleistungsbatterie mit einer Kapazität von 5200 mAh ausgestattet. Die Reinigungsfähigkeit ist ausgezeichnet, da es 240 Quadratmeter und 4 Liter abdecken kann.

Überprüfung des Xiaomi Mi Robot Vacuum Mopp 2s

Der Xiaomi Mi Robot Vacuum MOP 2S verfügt über mehrere einzigartige Funktionen, die es zu einer großartigen Option für Haushalte machen. Es kann eine Vielzahl von Reinigungsaufgaben rund um das Haus erledigen und verfügt über viele manuelle Einstellungen, um den Reinigungsvorgang für jeden Raum anzupassen. Darüber hinaus wird ein großer Wassertank geliefert, sodass Sie sich während einer Reinigungssitzung keine Sorgen machen müssen, dass das Wasser ausgeht. Trotz dieser Merkmale gibt es immer noch einige Bereiche, in denen der Xiaomi Mi -Roboter -Vakuum -Mopp möglicherweise kurz fallen.

Um den Xiaomi Mi Robot Vacuum Mopp einzurichten, müssen Sie die MI Home -App herunterladen, die kostenlos im Google Play und im App Store verfügbar ist. Nach der Installation führt die App Sie durch das Einrichten des Roboter -Vakuums und der Reinigungsmodi. Es unterstützt sogar die Sprachkontrolle mit Google Assistant und Alexa.

Merkmale

Der Xiaomi Mi Roboter Vacuum Mop 2 Ultra Cleaner Roboter ist ein leistungsstarker Roboter -Staubsauger, der mehr als 240 Quadratmeter Bodenfläche reinigt. Es hat eine Hochleistungsbatterie von 5200 mAh und kann eine Staubablagerung von bis zu vier Litern sammeln.

Der MI -Roboter -Vakuum -MOP 2S wird außerdem mit einer Smartphone -App geliefert, mit der Sie den Reinigungsmodus für Ihr Zuhause anpassen können. Sie können die Saugleistung steuern, den Arbeitsbereich anpassen, die Reinigungshistorie anzeigen und das Verbrauchslebensdauer überwachen. Es ist wichtig zu beachten, dass die App etwas überwältigend sein kann und Xiaomi sie nicht mit dem nicht eingeleiteten Benutzer entworfen hat.

Preis

Der Xiaomi Mi Roboter Vacuum Mop 2s ist eines der neueren Roboter -Vakuum, die auf dem Markt erhältlich sind, und es ist sehr wettbewerbsfähig. Es wird mit Funktionen wie Teppicherkennung und einem großartigen Binst -Design ausgestattet. Aber ist es besser als seine Konkurrenten? Wir müssen abwarten und sehen.

Es kostet 299 Euro, was es im Vergleich zu ähnlichen Roborock -Modellen ein gutes Geschäft macht. Sie müssen nicht so viel bezahlen wie für ein Roborock -Modell, und Sie können aus weißen oder schwarzen Farben wählen. Das schlanke Design hat eine klassische kreisförmige Form und seine Eigenschaften sind gut durchdacht.

Bewegt sich relativ nahe an Möbeln

Der Xiaomi -Roboter -Vakuum -Mop 2s ist ein vielseitiger, nützlicher Staubsauger. Die seitliche Bewegung von seiner Ladestation ermöglicht es ihm, sich leicht für einen sauberen, staubfreien Boden zu positionieren. Es kann sich um verschiedene Hindernisse bewegen, einschließlich Fußleisten und überhängender Möbel, die Schmutz und Staub fangen können. Die Verlangsamung der Vakelle verhindert auch, dass sie Schmutz aus Ecken schießen.

3. Laresar L6 Pro

Wenn Sie auf der Suche nach einem vollautomatischen Staubsaugerroboter sind, ist der Laresar L6 Pro genau das Richtige für Sie. Dieser Staubsaugerroboter verfügt über 23 hochpräzise Sensoren und kann mit einer einzigen Akkuladung eine Fläche von bis zu 2000 Quadratmetern reinigen. Er verwendet eine Kartierungstechnologie, die Karten zwei Mal schneller erstellt als die herkömmliche Kartierungstechnologie, und wird mit einem 3-Liter-Staubbeutel geliefert, um Ihre Böden sauber zu halten.

Laresar L6 Pro ist ein vollautomatischer Saugroboter
Der Laresar L6 Pro ist wohl einer der besten Roboterstaubsauger auf dem Markt. Er verfügt über modernste Funktionen wie einen Staubbeutel und Lasernavigation. Der Laresar L6 Pro wurde für den Einsatz in Privathaushalten entwickelt und ist in der Lage, eine Vielzahl von Räumen und Oberflächen in Ihrem Zuhause zu reinigen. Außerdem kann er auch Böden wischen, was für vielbeschäftigte Menschen sehr praktisch ist.

Er kann saugen und wischen
Der Laresar L6 Pro ist ein vielseitiger Staubsaugerroboter, der Ihr ganzes Haus in einem Arbeitsgang reinigen kann. Er hat eine Saugleistung von 3000 Pa für Hartböden und 2700 Pa für Teppiche. Dieser leistungsstarke Saugroboter kann auch wischen, Krümel, Staub und Tierhaare aufnehmen.

Er erstellt Karten 2X schneller als die normale Kartierungstechnologie
Der Laresar L6 Pro ist ein Roboter, der gleichzeitig saugen und wischen kann. Mit einem 250-ml-Wassertank und einem 300-ml-Staubbehälter ist er in der Lage, beide Aufgaben effizient zu erledigen. Er nutzt die LiDAR-Navigationstechnologie, um sich seinen Weg durch das Haus zu bahnen und Hindernissen auszuweichen. Außerdem scannt er 360 Grad, damit er keine Stelle übersieht. Er kann sogar so programmiert werden, dass er Raum für Raum nach Ihren Wünschen reinigt.

Er hat einen 3-Liter-Staubsaugerbeutel
Der Laresar L6 Pro Staubsauger wird mit einem selbstentleerenden Boden und einem 3-Liter-Staubsaugerbeutel geliefert. Der Beutel kann Schmutz und Staub bis zu 45 Tage lang aufbewahren. Der Staubsauger verfügt außerdem über eine LED-Anzeige, die Ihnen anzeigt, wie viel Schmutz sich im Beutel befindet und wie viel noch aufgesaugt werden muss. Beim Entleeren des Staubbehälters gibt das Gerät ein lautes Geräusch von sich.

Er verwendet einen intelligenten Pfad
Der L6 Pro von Laresar nutzt die neueste 3D-Lasernavigationstechnologie, um alle Arten von Möbeln und Gegenständen zu erkennen. Mit 25 Sensoren kann er Kollisionen in Echtzeit vermeiden. Er kann auch so programmiert werden, dass er bestimmte Bereiche meidet.

Er macht ein lautes Geräusch beim Entleeren des Staubbehälters
Der Laresar L6 Pro macht beim Entleeren des Staubbehälters dumpfe Geräusche. Dies ist ein häufiges Problem bei vielen Staubsaugern, und Sie sollten vielleicht eine andere Marke oder ein anderes Modell in Betracht ziehen. Die Leistung des Staubsaugers ist sehr gut, und er verfügt über einen großen 3-Liter-Staubbehälter, der 45 Tage lang Staub speichern kann. Außerdem verfügt er über einen fortschrittlichen TOF-Sensor und einen speziellen hocheffizienten Filter. Dieser Staubsauger hat eine erstaunliche Saugkraft und kann sogar Ecken erkennen, die bis zu 1 cm von den Wänden entfernt sind.

4. Honiture Q6 Pro

Der HONITURE Q6 Pro ist ein leistungsstarker Staubsauger, aber seine Dockingstation könnte kompakter sein. Sie können ihn monatelang für die Reinigung Ihrer Böden und Wände verwenden. Der Staubsauger kann manuell, über eine Smartphone-App oder einen Sprachassistenten gesteuert werden. Die Dockingstation ist einfach zu bedienen.

Saugkraft
Der Honiture Q6 Pro ist ein effizienter Zwei-in-Eins-Roboterstaubsauger. Seine starke Saugleistung von 2700 Pa macht ihn für Hartböden und Teppiche geeignet. Er verfügt über einen 0,3-Liter-Staubbehälter und einen Wischaufsatz für eine schnelle und einfache Reinigung.

Es gibt jedoch ein paar häufige Probleme, die verhindern können, dass der HONITURE Q6 Pro richtig funktioniert. Zunächst einmal kann der Roboter nicht aufgeladen werden, wenn er nicht mit einem WiFi-Netzwerk verbunden ist. Stellen Sie in diesem Fall sicher, dass der Router auf eine 4GHz- oder 5GHz-Frequenz eingestellt ist. Dann können Sie den Netzadapter an das Gerät anschließen. Wenn dies nicht funktioniert, können Sie versuchen, das Gerät zurückzusetzen.

Lebensdauer des Akkus
Wenn Sie Probleme mit der Akkulaufzeit Ihres HONITURE Q6 Pro haben, gibt es mehrere allgemeine Lösungen, die Ihnen helfen können, das Problem zu lösen. Zunächst einmal sollten Sie die Wi-Fi-Einstellungen Ihres Geräts überprüfen. Wenn die Frequenz falsch eingestellt ist, versuchen Sie, sie auf die Standardeinstellung zurückzusetzen. Als nächstes sollten Sie die Einstellungen Ihres Routers überprüfen. Falls erforderlich, können Sie versuchen, das WiFi-Netzwerk zurückzusetzen, um sicherzustellen, dass die Wi-Fi-Verbindung ordnungsgemäß funktioniert.

Die Akkulaufzeit des HONITURE Q6 Pro ist in Anbetracht seines Preises recht beeindruckend. Das Gerät kann einen Raum bis zu 250 Minuten mit einer einzigen Ladung reinigen, was viel länger ist als die 180 Minuten Laufzeit des Roborock S6 MaxV. Der Q6 pro verwendet außerdem ein verbessertes Lidar-Navigationssystem für die Navigation. Das Gerät kann bis zu fünf Karten von verschiedenen Stockwerken speichern. Und nach getaner Arbeit kann es in die Ladestation zurückkehren.

Das Navigationssystem
Der HONITURE Q6 Pro ist ein Staubsaugerroboter mit einem integrierten Wischsystem. Er kann mit einer einzigen Ladung bis zu vier Etagen reinigen und verfügt über drei Wassermengeneinstellungen. Er ist mit einem verbesserten Lidar-Navigationssystem und einem 2-in-1-Wassertank für zusätzlichen Komfort ausgestattet. Er kann außerdem bis zu fünf verschiedene Karten für verschiedene Stockwerke speichern. Außerdem kann er zum Aufladen seiner Batterien in seine Ladestation zurückkehren.

Er kann mit der HonySmart-App gesteuert werden. Mit der App können die Nutzer Sprachbefehle zur Steuerung des Roboters geben. Er ist mit Amazon Alexa, Google Assistant und Alexa kompatibel. Das Navigationssystem liefert genaue Wegbeschreibungen und ermöglicht es Ihnen, Bereiche festzulegen, in denen er nicht reinigen soll.

Sieht aus
Der HONITURE Q6 Pro Staubsaugerroboter ist ein intelligentes Gerät, das sich mit Amazons Sprachassistenten Alexa verbinden lässt. Das Gerät kann über die HONITURE Q6-App oder über Alexa mit der Alexa-App gesteuert werden. Außerdem verfügt es über ein eingebautes Mikrofon, um Geräusche aufzunehmen und zu speichern.

Der Honiture Q6 Pro ist zwar teuer, bietet aber eine Menge toller Funktionen. Das Gerät verfügt über mehrere Reinigungsfunktionen, darunter Staubsaugen, Wischen und Entleeren des Staubbehälters. Darüber hinaus ist dieses Gerät vollständig automatisiert.

5. Roborock S7 MaxV Plus Mopproboter

Der Roborock S7 MaxV Plus verfügt über einige einzigartige Funktionen, die ihn leistungsfähiger machen als seinen Vorgänger. Er verfügt über einen größeren Auffangbehälter, einen größeren Pad-Reinigungsmechanismus und eine KI-Hindernis- und Objekterkennung. Er kann Objekte mit einer Breite von bis zu fünf cm und einer Höhe von bis zu drei cm erkennen. Das System nutzt maschinelles Lernen und eine spezielle neuronale Verarbeitungseinheit, um auf verschiedene Gefahren zu reagieren.

Pad-Reinigungsmechanismus
Der Roborock S7 MaxV Plus ist ein fortschrittlicherer Mopproboter, der über eine neu gestaltete Basisstation und einen Pad-Reinigungsmechanismus verfügt. Außerdem verfügt er über eine größere Stellfläche und zwei Wassertanks. Der Pad-Reinigungsmechanismus ist viel effizienter als die Mechanismen von Narwal und Dreame Bot.

Der Roborock S7 MaxV Plus verfügt über eine strukturierte 3D-Lichtabtastung, um Hindernisse und Gefahren zu erkennen und einen reibungslosen Reinigungsprozess zu gewährleisten. Er ist in der Lage, Objekte mit einer Breite von bis zu fünf cm und einer Höhe von bis zu drei cm zu erkennen. Er verwendet ein spezielles neuronales Verarbeitungsmodul und maschinelle Lerntechnologie, um Hindernisse zu erkennen und zu vermeiden.

Größerer Auffangbehälter
Beide Roborock S7 MaxV Plus verfügen über einen Auffangbehälter, der bis zu 300 ml fasst. Diese Staubsauger verfügen über einen Reinigungszyklus, der etwa sieben bis neun Tage in Anspruch nimmt. Beide Staubsauger verfügen über eine App und eine LED-Anzeige, die den Batteriestand anzeigt. Der S7 MaxV verfügt außerdem über eine Wischfunktion. Um diese Funktion zu nutzen, müssen Sie zunächst den Wassertank mit sauberem Wasser füllen und den Moppaufsatz anbringen. Der Moppaufsatz kann manuell oder mit Hilfe des Empty Wash Fill Docks gereinigt werden. Beide Modelle verfügen über drei Tasten auf der Oberseite, darunter die Einschalttaste, mit der der Staubsauger ein- und ausgeschaltet und der Reinigungszyklus gestartet wird. Die Einschalttaste verfügt über eine Kontrollleuchte, so dass Sie leicht erkennen können, wie viel Akku noch übrig ist.

Der Roborock S7 MaxV Plus verfügt über einen verbesserten Pad-Reinigungsmechanismus. Außerdem verfügt er im Vergleich zum S6 MaxV über eine verbesserte Hindernisvermeidung. Der S7 MaxV ist in der niedrigsten Einstellung leiser, in der höchsten Einstellung jedoch etwas lauter.

AI-Objekterkennung
Der Roborock S7 MaxV Plus verfügt über KI-Objekterkennung und Hindernisvermeidung. Das Gerät nutzt ReactiveAI 2.0 und LIDAR, um Hindernisse zu erkennen und Kollisionen zu vermeiden. Er kann Objekten mit einem Durchmesser von bis zu drei Zoll und einer Breite von fünf Zentimetern ausweichen. Es hat eine Reichweite von bis zu 180 Minuten im leisen Modus.

Außerdem verfügt er über verbesserte Algorithmen zur Hindernisvermeidung sowie einen Laser und eine LED, die die Kamera mit zwei Linsen ergänzen. Diese Verbesserungen verbessern die Fähigkeit, Hindernissen auszuweichen, und machen den Roborock S7 MaxV Plus seinen Mitbewerbern überlegen. Er verfügt über ein saubereres Pad und eine größere Basisstation für eine einfache Reinigung. Im Vergleich zum Vorgängermodell verfügt er über einen verbesserten Objekterkennungsalgorithmus, ist reaktionsschneller und in der Lage, ein komplexes Layout zu durchqueren.

KI-Hinderniserkennung
Der Roborock S7 MaxV Plus verfügt über ein KI-gestütztes Hinderniserkennungssystem, das es ihm ermöglicht, Hindernisse zu vermeiden, die bei der Reinigung hinderlich sein können. Mit einer Kombination aus ReactiveAI 2.0, einer RGB-Kamera und einem Licht, das bei der Navigation in dunklen Bereichen hilft, kann der S7 MaxV Hindernisse bis zu einer Höhe von 1,1 Zoll und einer Breite von 2 Zoll vermeiden. Aufgrund seiner KI-Hinderniserkennung kann der Roborock S7 MaxV auch Fotos von allen Hindernissen machen, die er erkennt.

Das Hinderniserkennungssystem ReactiveAI 2.0 des S7 MaxV ist mit einer RGB-Kamera und einem neuronalen Prozessor ausgestattet. Das bedeutet, dass es verschiedene Bodenbeläge erkennen und die beste Schrubb- und Saugleistung bestimmen kann. Es kann auch Hindernisse wie kleine Spielzeuge und Kabelspulen erkennen. Außerdem kann er auch Möbel erkennen, so dass Sie mit der Reinigung um Möbel herum beginnen können.

6. Roomba J7

Der neue Roomba J7 -Staubsaugerroboter kann jetzt Objekte in Ihrem Haus erkennen und ist viel einfacher zu navigieren. Diese verbesserte Navigation sorgt für eine zuverlässige Reinigung und hilft, Hindernisse zu vermeiden. Mit der Präzisionsnavigation wird der Roboter Objekte in Echtzeit erkannt und vermeiden, wodurch Sie wissen, dass Ihr Zuhause nach den höchsten Standards gereinigt wird.

Der Roomba J7 verwendet IROBOT OS, um personalisierte Reinigungsvorschläge für Ihr Zuhause zu erstellen. Es verwendet auch eine vorne gerichtete Kamera, um effizient in Ihrem Haus zu navigieren. Es kann auch den Staubbehälter selbst überwunden und die Notwendigkeit einer häufigen Wartung beseitigen. Roomba bietet eine 60-tägige Wohnung nach Hause, sodass Sie das Gerät ausprobieren können, um zu sehen, wie gut es für Sie funktioniert.

IROBOT hat den Irobot Roomba J7 mit einer vorne gerichteten Kamera entwickelt, mit der Sie den Fortschritt überwachen können. Auf diese Weise können Sie den Reinigungsprozess anhalten und wieder aufnehmen, auch wenn Sie zu Hause sind. Der Roomba J7 kann auch das Layout Ihres Hauses abbilden, damit Sie sehen können, wo es war und wo es als nächstes reinigen muss. Es ist auch klug genug, um Ihren Reinigungsplan zu lernen, und kann sogar zusätzliche Reinigungen während der Allergie -Saison vorschlagen.

Roomba J7 verwendet IROBOT OS, was bedeutet, dass es Ihnen zu Hause lernt und sich an Sie anpasst. Es wird auch mit einer kostenlosen Begleit -App geliefert, um sie zu kontrollieren. Wenn es zum ersten Mal verwendet wird, entwickelt es eine Karte seiner Umgebung, um Hindernisse zu vermeiden und zu lernen, welche Bereiche Reinigung benötigen. Mit seiner eingebauten Intelligenz können auch Schnüre und andere Hindernisse vermieden werden.

7. Roborock S7 MaxV

Der Roborock S7 MaxV Staubsaugerroboter ist eine gute Wahl für alle, die einen hochwertigen Staubsauger suchen, der nicht viel kostet. Dieses leistungsstarke Gerät saugt Staub, Schmutz und Haare von Hartböden und Teppichen auf. Er verfügt über ein leistungsstarkes Saugsystem und Funktionen wie die Lidar-Hindernisvermeidung.

Teppichboden-Boost
Eine der wichtigsten Eigenschaften eines Staubsaugerroboters ist seine Saugleistung. Diese wird in Pascal (Pa) gemessen. Je höher die Pa-Zahl ist, desto stärker ist die Saugleistung des Roboters. Um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie stark diese Eigenschaft ist, sehen Sie sich die folgende Tabelle an. Der niedrigste Pa-Wert ist 850 Pa, während der höchste 5100 Pa beträgt.

Lidar-Hindernisvermeidungssystem
Der Roborock S7 MaxV ultra Staubsaugerroboter verfügt über eine beeindruckende Liste von Funktionen und ist den Aufpreis wert. Neben einem automatischen Staubbeseitigungssystem verfügt der S7 MaxV über ein Empty-wash-fill-Dock, das den Wischmopp für bis zu sieben Wochen vorrätig hält. Außerdem verfügt er über die leistungsstarke Kartierungsfunktion von Roborock, die jetzt vollständige 3D-Kartenunterstützung und eine bessere Hindernisvermeidung bietet.

Starke Saugkraft
Der Roborock S7 MaxV Ultra Saugroboter verfügt über eine starke Saugleistung und einen Wischvorgang, der an verschiedene Oberflächen angepasst werden kann. Dieser Staubsaugerroboter verfügt außerdem über einen “Bitte nicht stören”-Modus und einen Reinigungsplan, den Sie einstellen können. Außerdem verfügt er über ein integriertes LiDAR-Navigationssystem, das ihm hilft, Möbel und andere Objekte auf dem Boden zu finden.

Funktion zum Anheben des Mopps
Der Roborock S7 MaxV Staubsaugerroboter verfügt über die Möglichkeit, einen Mopp zu heben. Um die Wischfunktion zu nutzen, können Sie den Wassertank füllen und den VibraRise-Tuchaufsatz anbringen. Nach dem Wischvorgang leeren Sie den Wassertank und klappen ihn zum Aufladen in die Dockingstation zurück. Der Roboter entleert auch automatisch seinen Staubbehälter.

Vorinstalliert
Der Roborock S7 MaxV Staubsaugerroboter wird mit einer vorinstallierten App und vormontiert mit einem Wischtuch und einem Staubbeutel geliefert. Er kann auch über die Smartphone-App ferngesteuert werden. Sobald die App installiert ist, ist es einfach, dem Onboarding-Setup zu folgen. Die Roborock-App ist sehr einfach zu bedienen, aber es ist wichtig, ihre Funktionen zu verstehen, bevor man sie benutzt.

Wird vormontiert geliefert
Dieser Staubsaugerroboter wird mit einem Schlauch, einem Motor, einer Bürste und einem Saugnapf geliefert. Diese Teile werden dann in den Roborock S7 MaxV eingesetzt, der über eine starke Saugleistung verfügt. Dank dieser Eigenschaft kann dieser Staubsaugerroboter Schmutz entfernen, ohne Rückstände zu hinterlassen. Außerdem verfügt er über eine automatische Entleerungsfunktion für den Staubsaugerbehälter. Der Roborock S7 MaxV schrubbt Böden 3.000 Mal pro Minute mit der Schallvibrationstechnologie. Das bedeutet, dass er stark genug ist, um selbst die größten Verschmutzungen auf Ihren Böden zu beseitigen.

8. Roborock S6 MaxV

Der Roborock S6 MaxV bietet eine Vielzahl neuer und innovativer Funktionen. Dieses neue Gerät verfügt über zwei Kameras, stereoskopische Sicht, stärkere Saugleistung und proprietäre Hindernisvermeidung. Außerdem verfügt er über eine anpassbare Wischfunktion. Und der Roborock S6 MaxV verfügt sogar über einen elektronischen Wassertank für zusätzlichen Komfort.

Fernbetrachtung
Der Roborock verfügt über eine Fernüberwachungsfunktion, mit der Sie Ihren Roborock jederzeit über eine App überprüfen können. Sie können diese Funktion auf der Startseite der App aktivieren, indem Sie Kamerafunktionen-Fernanzeige auswählen. Sie können auch Sprachnachrichten oder Kartenansichten aktivieren und auf den Ton des Roborocks zugreifen.

Mit der Kamera des Roborock können Sie ihn auch aus der Ferne betrachten, damit Sie sehen können, was er sieht. Die Kamera kann so eingestellt werden, dass sie Fotos von “unbekannten Hindernissen” aufnimmt, damit Sie potenzielle Gefahren überwachen können.

Zwei Kameras
Der Roborock S6 MaxV verfügt über zwei Kameras, die beide in der Lage sind, Objekte zu erkennen und ihnen auszuweichen. Mit einem Sichtfeld von 5 cm kann er fünf verschiedene Kategorien von Objekten erkennen. Der MaxV kann auch so programmiert werden, dass er unbekannte Objekte auf einer Karte markiert. Die Kameras sind durch einen Datenschutzaufkleber geschützt, der besagt, dass die aufgenommenen Bilder nach der Verarbeitung sofort gelöscht werden und keine persönlichen Daten gespeichert werden.

Mit dem Roborock S6 MaxV können Sie Ihr Haustier und Ihr Zuhause von überall aus im Auge behalten. Dank der Doppelkameras an der Vorderseite des Roborock S6 MaxV kann er Aufnahmen mit 30 Bildern pro Sekunde verarbeiten. Dank der Doppelkameras kann der Roboter auch Hindernisse erkennen und automatisch um sie herumfahren. Der S6 MaxV verwendet fortschrittliche Algorithmen zur Hinderniserkennung, die auf dem Prozessorchip APQ8053 von Qualcomm(r) basieren, um die Größe und Position von Hindernissen auf seinem Weg zu bestimmen und sie zu umfahren.

Infrarot-Bildgebung
Der Roborock S6 MaxV Infrarot-Saugroboter ist mit zwei Kameras und einem fortschrittlichen System zur Hindernisvermeidung ausgestattet. Das System nutzt fortschrittliche künstliche Intelligenz und Computer Vision, um Entfernung, Größe und Form von Hindernissen zu berechnen und sie zu umgehen. Er kann Hindernisse umgehen, ohne dass ein menschliches Eingreifen erforderlich ist.

Der Staubsaugerroboter S6 MaxV mit Infrarot-Bildverarbeitung verfügt außerdem über eine App, mit der der Benutzer Räume benennen und den Reinigungsprozess des Roboters an den jeweiligen Raum anpassen kann. Die App hilft Ihnen auch bei der Einstellung der Saugleistung und der Wassermenge des Roboters und unterstützt Sie bei der Anpassung des Reinigungsplans.

Traditioneller Wischmopp
Der Roborock S6 MaxV bietet einen deutlichen Leistungssprung in der Reinigungsleistung und ist in einer Vielzahl von Farben und Größen erhältlich. Das neue Modell bietet außerdem eine einzigartige Funktion, die es zum vielseitigsten Mopp auf dem Markt macht: Sie können No-Go”- und No-Mop”-Zonen einrichten. Sie können bis zu vier verschiedene Karten für unterschiedliche Bereiche speichern und sie bei Bedarf austauschen. Der Roborock S6 ist die perfekte Wahl für Haushalte mit gelegentlichen Teppichböden und mehrstöckigen Böden.

Laut Roborock verfügt der S6 MaxV über einen 5.200-mAh-Akku, der im Leisemodus eine Reinigungsdauer von bis zu drei Stunden ermöglicht. Außerdem verfügt er über einen separaten Wassertank für die Reinigung verschiedener Bereiche in Ihrer Wohnung. Außerdem verfügt er über ein waschbares Tuch, das am Boden des Tanks befestigt wird.

9. Roborock S5 Max

Wenn Sie auf der Suche nach einem guten Saugroboter sind, ist der Roborock S5 Max eine ausgezeichnete Wahl. Dank seines großen Schmutzbehälters und seines leisen Betriebs ist er für eine Vielzahl von Böden geeignet. Lesen Sie weiter, um mehr über dieses Mittelklassemodell zu erfahren. Auch sein Preis ist angemessen. Außerdem ist er mit allen Bodenbelägen kompatibel, auch mit Hartböden.

Roborock S5 Max ist ein Saugroboter der Mittelklasse
Der Roborock S5 Max ist ein großartiger Staubsaugerroboter, der eine Menge Reinigungsarbeit leisten kann. Er verfügt über ein intelligentes Kartierungs- und Navigationssystem, kann bestimmte Räume reinigen und verfügt über einen großen Wassertank. Er ist ein toller Allrounder und kann mit einer einzigen Ladung 150 Minuten lang arbeiten. Außerdem wurde er kürzlich mit mehr Funktionen und einem verbesserten Navigationssystem aktualisiert.

Der Roborock S5 Max hat eine Leistung von 2.000 Watt und ein Anemometer, ist aber nicht so leistungsstark wie der Roborock S6 MaxV. Die Akkulaufzeit des Roborock S5 Max ist für einen Saugroboter beeindruckend. Er kann große Räume bis zu 150 Minuten lang im Eco-Modus reinigen. Außerdem ist er dank seiner Schalldämpfung sehr leise.

Er hat ein großes Schmutzfach
Der Roborock S5 Max ist ein großartiger Staubsauger, der auf niedrigflorigen Teppichen gut funktioniert, auf hochflorigen Teppichen jedoch langsamer reinigt. Seine benutzerfreundlichen Bedienelemente machen die Reinigung zu einem Kinderspiel. Der Staubsaugerroboter wird mit einem Unboxing-Kit geliefert. Es empfiehlt sich, die Verpackung zu entfernen, bevor Sie die Bürstenrolle oder die Spinnbürste einsetzen. Zum Starten drücken Sie die Ein/Aus-Taste auf der Oberseite des Geräts.

Der Roborock S5 Max wird auch mit einem Wischtuch geliefert. Das Tuch ist an einer Mopphalterung befestigt, die durch Drücken der Entriegelungslaschen entfernt werden kann. Es ist wichtig, das Wischtuch nach jedem Gebrauch unter sauberem Wasser abzuwischen und den Wassertank danach auszuspülen, damit er hygienisch bleibt. Es ist auch wichtig, die Teile nach der Reinigung vollständig trocknen zu lassen.

Er ist leise
Wenn Sie einen leisen Saugroboter suchen, ist der Roborock S5 Max eine gute Wahl. Bei maximaler Leistungseinstellung erzeugt er nur 62,4 Dezibel Lärm. Der Auspuff des Roboters ist ebenfalls gedämpft, so dass er bei niedrigen Einstellungen praktisch nicht wahrnehmbar ist. Zum Lieferumfang des Roborock S5 Max gehören außerdem eine Ladestation, ein Mopphalter und eine Reinigungsbürste. Der Roboter wird jedoch nicht mit einem zusätzlichen HEPA-Filter oder einer Seitenbürste geliefert und erfordert eine gewisse Wartung.

Der Roborock S5 Max ist in verschiedenen Online-Shops erhältlich, darunter Amazon und Mi Home. Wenn Sie den Roboter bei diesen Händlern kaufen, erhalte ich eine Provision.

Er ist für alle Arten von Böden geeignet
Der Roborock S5 Max ist für jede Art von Boden geeignet und wird mit einem Wischpad und einem Wassertank geliefert. Der Wassertank ist elektronisch gesteuert und verfügt über drei verschiedene Feuchtigkeitsstufen. Außerdem verfügt er über zwei Präzisionsventile, die das Wasser in das Mikrofaserpad eindringen lassen.

Der Wischer wird für Teppiche und Holzböden empfohlen. Er kommt auch mit harten 90-Grad-Kanten gut zurecht. Allerdings ist er nicht sehr stark und saugt kleine Gegenstände auf. Außerdem besteht die Gefahr, dass man über Teppiche und andere leichte Gegenstände auf dem Boden stolpert.

Er ist teuer
Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Staubsaugerroboter sind, ist der Roborock S5 Max eine gute Wahl. Dieser Staubsauger verfügt über eine beeindruckende Reihe von Funktionen. Er verfügt über eine fünfarmige Silikon-Seitenbürste, die Schmutz und Ablagerungen in seinen Reinigungspfad lenkt, während ein waschbares Wischtuch es Ihnen ermöglicht, Ihre Böden einfach zu wischen. Der Roboter ist gut verarbeitet und verfügt über ein robustes Kunststoffgehäuse und Gummiräder. Der Akku des Roborock S5 Max hält über vier Stunden, und Sie können mit ihm sowohl große als auch kleine Böden reinigen. Der Roborock S5 Max hat jedoch auch einige Nachteile, darunter die fehlende Wischfunktion, was bedeutet, dass Sie ihn für diese Aufgabe nach draußen bringen müssen.

Einer der größten Nachteile des Roborock S5 Max ist sein Preis. Der S5 Max kostet etwa 800 Dollar, was für einen Staubsaugerroboter recht hoch ist. Der Preisunterschied ist jedoch nicht groß, und der S5 Max ist ein Upgrade gegenüber dem S6. Der S6 hat einige der gleichen Funktionen wie der S5 Max, und er reinigt genauso gut. Der S6 ist jedoch die bessere Wahl für diejenigen, die Geld sparen wollen.

10. Roborock S6 Pure

Der Roborock S6 Pure ist ein Staubsaugerroboter, der Ihr Zuhause mit Hilfe von seriöser Verarbeitung und präziser Lasernavigation reinigt. Er verfügt über einen großen Wassertank (180 ml) und kann mehrere Räume oder Ihr ganzes Haus in einem einzigen Reinigungszyklus reinigen. Der Roborock S6 Pure ist in der Lage, eine Fläche von 150 Quadratmetern zu reinigen.

roborock S6 Pure Preis
Die Roborock S6-Serie ist ein Roboterstaubsauger, der mit präziser Lasernavigation und seriöser Verarbeitung Ihr Zuhause reinigt. Er kann einen Raum, mehrere Räume oder sogar Ihr ganzes Haus reinigen. Sein ultragroßer 180-ml-Wassertank ermöglicht die Reinigung von bis zu 150 Quadratmetern in einem Reinigungsdurchgang.

Der Roborock S6 Pure ist derzeit für 359 $ auf Amazon erhältlich. Normalerweise kostet er 599 $. Das ist zwar nicht der niedrigste Preis aller Zeiten, aber der niedrigste vor dem Prime Day im Juli. Der einzige Haken ist, dass Sie einen 100-Dollar-Gutschein verwenden müssen, um den Rabatt zu erhalten.

roborock S6 Pure Eigenschaften
Die Roborock S6-Serie ist eine Reihe von Staubsaugerrobotern. Sie nutzt Präzisions-Lasernavigation und seriöse Verarbeitung für eine gründliche Reinigung. Er kann einen einzelnen Raum, mehrere Räume oder Ihr ganzes Haus reinigen. Sein ultragroßer 180-ml-Wassertank ermöglicht die Reinigung von bis zu 150 Quadratmetern in einem einzigen Durchgang.

Der Roborock S6 Pure ist ein weißes Gerät mit einem minimalistischen Design. Er misst 35 cm im Durchmesser und 9,65 cm in der Höhe. Er verfügt über ein Navigationssystem, das auf einem Lasersensor basiert und eine virtuelle Karte Ihrer Wohnung erstellen kann. Es kann auch eine Reinigungsroute planen. Außerdem verfügt er über einen 32-Bit-Quad-Core-Prozessor, der ihn noch effizienter macht.

roborock S6 Pure Staubbehälter
Wenn Sie einen Staubsaugerroboter suchen, der auch harte Oberflächen reinigen kann, könnte der Roborock S6 Pure die richtige Wahl für Sie sein. Er ist nicht teuer, und seine Leistung ist fast so gut wie die des S6 MaxV. Wenn Sie jedoch ein umfassenderes Reinigungserlebnis wünschen, sollten Sie den Roborock S6 MaxV in Betracht ziehen. Dieses Gerät hat eine höhere Saugleistung und einen Staubbehälter mit einem Fassungsvermögen von 480 ml. Allerdings sollten Sie damit rechnen, dass Sie den Behälter mindestens dreimal pro Woche leeren müssen.

Im Gegensatz zu seinen Vorgängern verfügt der Roborock S6 Pure über einen auswaschbaren Staubbehälter und eine Bürste, die rückwärtskompatibel ist. Er hat außerdem die gleiche Kapazität wie der S5 Max und der S6 MaxV und ist mit einem waschbaren HEPA-Filter ausgestattet. Der Roborock S6 Pure enthält keinen zusätzlichen Filter, den Sie separat kaufen müssen. Er ist auch bei den meisten Online-Händlern erhältlich.

Wischfunktion des Roborock S6 Pure
Der Roborock S6 Pure ist eine gute Wahl für Menschen, die eine effiziente Reinigungsmaschine suchen. Seine Wischfunktion leistet gute Arbeit bei der Reinigung von Böden, aber ihm fehlt die ausgefeilte Technologie anderer Staubsaugerroboter. Das Gerät wird mit einem kleinen 180-Milliliter-Tank betrieben und verfügt über keine elektrische Wasserdurchflussregelung. Das bedeutet, dass der Wischmopp das Wischpad langsam aufsaugt und Ihre Böden sauber aussehen.

Der Roborock S6 Pure ist erschwinglicher als der Roborock S6 MaxV, aber das Gerät leistet hervorragende Arbeit bei der Oberflächenreinigung. Die Wischfunktion des Pure verfügt zwar nicht über ein fortschrittliches Wischsystem, bietet aber eine Vielzahl von Reinigungsoptionen. Der Roborock S6 Pure ist mit Alexa kompatibel und verfügt über eine benutzerdefinierte Raumbenennung. Außerdem verfügt er über drei Unteroptionen, darunter einen Wischmodus.

11. Roborock S7 Pro Ultra

Der Roborock S7 Pro Ultra ist der neueste in einer langen Reihe von Staubsaugerrobotern. Seine LiDAR-Technologie wird verwendet, um Schmutz und Ablagerungen zu erkennen. Der Roboter reinigt sich automatisch vor und nach dem Gebrauch. Der Roboter hat auch eine selbstreinigende Basis. Allerdings hat der Roborock S7 Pro Ultra keinen Moppaufsatz.

Roborock S7 Pro Ultra vs. Roborock S7 MaxV Ultra
Der Roborock S7 MaxV Ultra ist einer der besseren Staubsaugerroboter-Hybride auf dem Markt, aber er hat einige Einschränkungen. Der Roborock S7 MaxV kann gelegentlich über schwarze Kabel fahren und Schatten fälschlicherweise als Objekte erkennen. Außerdem kann er nur eine Ladung von 20 % aufrechterhalten, was immer noch genug Saft ist, um Ihr Haus zu reinigen.

Die Roborock S7-Serie umfasst eine Reihe von Premium-Modellen mit Selbstreinigungsstationen und fortschrittlicher Navigation. Zu diesen Modellen gehören der S7 Pro Ultra, der S7 MaxV und der S7+. Während jedes Modell eine Vielzahl von Oberflächen reinigen kann, ist der Roborock S7 MaxV Ultra etwas fortschrittlicher. Er verfügt über eine erweiterte Navigationsfunktion, nimmt Bilder von Objekten auf, die er umgeht, und kann Live-Videos übertragen.

Der Roborock S7 MaxV verfügt außerdem über App-Konnektivität und eine Ladestation. Mit der App können die Benutzer den Saugroboter einrichten und seine Einstellungen und Funktionen anpassen. Die Ladestation erleichtert den Reinigungsprozess und reduziert die Zeit, die für die manuelle Reinigung benötigt wird.

Der Roborock S7 MaxV Ultra ist das neueste Modell der Marke. Es ist ein freihändiger Staubsaugerroboter mit fortschrittlichen Funktionen, die ihn ideal für vielbeschäftigte Haushalte machen. Er kann Böden fegen und wischen, und seine Basisstation reinigt und füllt den Wassertank auf. Außerdem verfügt er über einen Staubbehälter, der bis zu sieben Wochen lang Schmutz aufnehmen kann.

Der Roborock S7 MaxV Ultra verfügt über ein verbessertes Hindernisvermeidungssystem mit einem ReactiveAI 2.0 Hinderniserkennungssystem, das Hindernisse erkennt. Er ist in der Lage, um Objekte herum zu reinigen, die nur 1,1 Zoll hoch und zwei Zoll breit sind. Außerdem kann er Objekten wie Kabeln und Hundespielzeug ausweichen.

Der Roborock S7 MaxV Ultra ist noch intelligenter. Er hat eine Saugleistung von bis zu 300 Quadratmetern und eine Akkulaufzeit von 180 Minuten. Außerdem verfügt er über eine Kamera, die Hindernisse erkennt und Fotos macht. Außerdem verfügt er über ein eingebautes LiDAR-System, das Räume kartiert.

Der Roborock S7 MaxV Ultra hat eine Wischfunktion. Er schaltet automatisch zwischen Saug- und Wischmodus um. Im Lieferumfang ist auch eine Mopphalterung enthalten, an der Sie Wischmopps anbringen können. Bei der Ecovacs-Version müssen Sie ihn dagegen von seinem Sockel abnehmen und dann umdrehen, um die Wischmopps anzubringen.

Der Roborock S7 MaxV Ultra ist vielseitiger. Er wird mit einer App geliefert, die Sie durch seine Funktionen führt. Sie fordert Sie auch auf, bei Bedarf Firmware-Updates zu installieren. Er kann auch über Sprache und Tasten gesteuert werden. Sie können sogar die Reinigungsoptionen für den S7 MaxV Ultra anpassen.

12. Dreame D9

Der Dreame D9 ist der fortschrittlichste Staubsauger auf dem Markt. Er verfügt über eine Mi Home App, 360°-Sicht, 3.000Pa Saugkraft und Lidar-Navigation. Er ist mit einem USB-Ladeanschluss ausgestattet und in Schwarz oder Silber erhältlich. Das Gerät ist eine gute Wahl für Familien oder diejenigen, die einen anspruchsvolleren Staubsauger wünschen.

Mi Home-App
Nachdem Sie die Mi Home App auf Ihr Smartphone heruntergeladen haben, können Sie den XIAOMI Dreame D9 mit ihr steuern. Gehen Sie dazu in den Play Store und installieren Sie die offizielle Mi Home App, die für den Dreame D9 entwickelt wurde. Stellen Sie sicher, dass Sie die von Xiaomi freigegebene Version herunterladen.

360°-Vision
Der Dreame D9 360o vision Staubsaugerroboter hat ein kompaktes Design und eine beeindruckende Leistung. Er verfügt über einen großen Wischbehälter und Staubbehälter und hat eine hervorragende Flächenabdeckung. Außerdem verfügt er über eine Amazon Alexa-Integration. Der einzige Nachteil dieses Staubsaugers ist, dass er nicht über eine Selbstentleerungsstation verfügt, aber das ist eine optionale Funktion, die separat erworben werden kann.

3.000Pa Saugleistung
Wenn Sie auf der Suche nach einem Saugroboter sind, der eine hohe Reinigungsleistung und eine Saugkraft von 3.000 Pa bietet, ist der Dreame D9 der richtige Saugroboter für Sie. Er verfügt über einen Standard-Geräuschpegel und kann für die Reinigung von trockenen oder nassen Oberflächen eingestellt werden. Er ist außerdem mit fortschrittlichen Funktionen ausgestattet, die eine automatische Zoneneinteilung Ihrer Räumlichkeiten ermöglichen. Wenn Sie auf der Suche nach dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis sind, ist der Dreame D9 eine gute Wahl.

Lidar-Navigation
Der Staubsaugerroboter Dreame D9 Lidar Navigation ist in der Lage, einen Raum mit einer Geschwindigkeit von 2080 Punkten pro Sekunde mit einem hohen Maß an Genauigkeit zu scannen. Dies macht ihn ideal für die Reinigung von Räumen und anderen Flächen ohne Licht oder Batterien. Außerdem ist er eine kostengünstige Option zum Wischen und Staubsaugen. Mit seinem 270-ml-Wassertank kann er bis zu 150 Minuten lang reinigen, bevor er wieder aufgeladen werden muss.

Unfähigkeit, Karten zu speichern
Es gibt mehrere Probleme mit dem Dreame D9. Das erste ist die Unfähigkeit, Karten zu speichern. Obwohl das Gerät nach dem Zurücksetzen einwandfrei zu funktionieren scheint, können Sie Ihre Karten nicht zur späteren Verwendung speichern. Noch schlimmer ist, dass man Räume nicht benennen und Filter nicht ändern kann, ohne die gesamte Karte zurückzusetzen.

Funktion “Aufladen und Fortsetzen
Die Wiederauflade- und Fortsetzungsfunktion für den intelligenten Staubsauger D9 von Dreame bietet den Nutzern die Möglichkeit, große Flächen mit einer einzigen Aufladung zu reinigen, ohne warten zu müssen, bis das gesamte Gerät aufgeladen ist. Das Gerät ist in der Lage, bis zu 2.700 Quadratmeter mit einem einzigen Saugzyklus und 2.100 Quadratmeter mit einem Wischzyklus zu reinigen. Das Gerät verfügt außerdem über einen großen Staubbehälter mit einem Fassungsvermögen von 570 ml und einen ausreichenden Wischtank mit einem Fassungsvermögen von 270 ml. Diese Funktion ist besonders praktisch, wenn der Grundriss komplex ist oder viel Verkehr herrscht.

13. Xiaomi Mi Mop Pro 2+

Wenn Sie auf der Suche nach einem Staubsauger sind, sollten Sie den Xiaomi Mi Mop Pro 2+ in Betracht ziehen. Dieser schwarze Staubsaugerroboter in Einheitsgröße hat einen EU-Stecker und kann bis zu 240 m2 reinigen. Er hat eine Akkulaufzeit von fünf Stunden und ein Fassungsvermögen von vier Litern. Allerdings meidet er nicht automatisch Teppiche.

Mi Mop Pro 2+ verbraucht wenig Wasser
Der Xiaomi Mi Mop Pro 2+ ist ein Staubsauger mit einem einzigartigen Saugsystem. Mit einer Saugleistung von 3000 Pa und eingebauten Seitenbürsten entfernt er mikroskopisch kleine Partikel und Haare. Außerdem verbraucht er wenig Wasser und hat einen großen Wassertank, der bis zu 160 Quadratmeter reinigen kann, ohne dass er nachgefüllt werden muss. Außerdem wird das Wasser gleichmäßig verteilt.

Der Xiaomi Mi Mop Pro 2+ hat einen leistungsstarken 5200mAh-Akku. Er kann bis zu 240 Quadratmeter in einem Reinigungszyklus reinigen, ohne dass er wieder aufgeladen werden muss. Das Gerät kann auch automatisch zur Ladestation zurückfahren, wenn der Akku leer ist. Wenn es vollständig aufgeladen ist, nimmt es die Reinigung wieder auf.

Er meidet Teppiche nicht automatisch
Der Xiaomi Mi Mop Pro 2+ ist ein guter Mopproboter, aber er meidet Teppiche nicht automatisch. Das ist eine Schwachstelle des Produkts, die es schwieriger macht, es zu empfehlen. Abgesehen davon, dass er Teppiche nicht automatisch vermeidet, verfügt er auch nicht über einen großen Reinigungsbereich. Er ist in der Lage, trockene Oberflächen zu wischen, aber es gibt kein Y-Muster auf dem Moppkopf.

Der Xiaomi Mi Mop Pro 2+ weicht Teppichen nicht automatisch aus und verfügt nicht über eine “No-Mop-Zone”-Funktion. Das ist ein Nachteil, und er wird auf hochflorigen Teppichen nicht gut funktionieren. Er ist jedoch eine gute Wahl für Teppiche mit niedrigem Flor. Er ist sowohl zum Kehren als auch zum Wischen geeignet.

Er kann vom Tank abgenommen werden
Der Xiaomi Mi Mop Pro 2+ ist ein scheibenförmiger Saugroboter, der Ihre Böden automatisch reinigt. Sein 420 ml fassender Staubbehälter und seine fortschrittlichen Sensoren helfen ihm, durch die Wohnung zu navigieren. Der Roboter verfügt außerdem über ein dreistufiges HEPA-Filtersystem, das Allergene, Pollen und Schimmel aus der Luft entfernt. Die Akkulaufzeit beträgt zwei Stunden, und der Roboter kann eine Fläche von etwa 150 Quadratmetern reinigen.

Der Xiaomi Mi Mop Pro 2+ kann aus seinem Wassertank herausgenommen werden, um einzelne Bereiche zu reinigen. Diese Funktion ist besonders nützlich, wenn der Wassertank leer ist. Der Mopp und der Tank werden durch einen Klettverschluss zusammengehalten. Mit dieser Funktion kann der Roboter auch einen Raum wischen, für den kein Moppaufsatz vorhanden ist.

Er hat eine Ladestation
Der Xiaomi Mi Mop Pro 2+ verfügt über einen großen 5200mAh-Akku für eine lange Reinigungsdauer. Er kann bis zu 240 Quadratmeter reinigen, bevor er nachgefüllt werden muss. Wenn der Akku leer ist, fährt er automatisch zurück zur Ladestation und setzt die Reinigung fort. Die Ladestation ist ebenfalls im Lieferumfang enthalten, damit Sie es bequem haben. Sobald der Mop aufgeladen ist, kann er dank einer eingebauten Steckdose beliebig oft verwendet werden.

Der Xiaomi Mi Mop Pro 2+ wird mit einer Ladestation geliefert, mit der Sie Ihr Gerät während der Reinigung aufladen können. Die Reinigungsbürste und die Ladestation sind im Lieferumfang enthalten, ebenso wie das Benutzerhandbuch und die Garantiekarte. Sie können den Mopproboter ganz einfach über die Xiaomi Home App oder sogar mit Sprachbefehlen steuern.

14. Dreame F9 Mistral

Dreame F9 Mistral ist ein Roboterstaubsauger. Er arbeitet mit Batteriestrom. Wenn der Akku leer ist, kehrt er automatisch zur Basisstation zurück, um sich aufzuladen. Sobald der Akku vollständig aufgeladen ist, kann er die Reinigung fortsetzen. Außerdem verfügt er über einen Timer, mit dem Sie die Reinigungszeit einstellen können.

Bewertung des Dreame F9
Der Staubsaugerroboter Dreame F9 verfügt über ein neues 3.0 LDS-Lasersystem und einen intelligenten Algorithmus für die Routenplanung. Er verfügt über eine Reihe von neuen Funktionen, die ihn zu einem der besten Staubsaugerroboter auf dem Markt machen. Sein 3.0 LDS-Lasersystem bietet eine hervorragende Reinigungsleistung und einen großen Erfassungsbereich.

Dieser Staubsauger verfügt über viele großartige Funktionen, einschließlich der automatischen Reinigung. Er ist ein effizientes Gerät für die tägliche Reinigung und zudem relativ preisgünstig. Obwohl der Dreame F9 mehr Zeit für die Reinigung eines Teppichs benötigt, erbringt er dennoch eine gute Leistung. In unseren Tests entfernte sie 78 Prozent des Schmutzes. Das Gerät verfügt außerdem über einen 200 ml fassenden Wassertank, der an der Unterseite des Geräts angebracht ist. Das bedeutet, dass er mehr Wasser fasst als andere ähnliche Geräte.

Der Dreame F9 verfügt über 4 Reinigungsstufen und kann für die tägliche Reinigung verwendet werden. Das zentrale Cepillo ist multifunktional und kombiniert flexible Mikrofasern und Goma, um feine Partikel aufzufangen. Es hat auch ein antibakterielles Mopa für zusätzliche Reinigungskraft. Der Dreame F9 ist ein fortschrittlicher Staubsaugerroboter, der mit einer Vielzahl von Oberflächen umgehen kann.

Der Dreame F9 Mistral ist ein großartiger Hybrid-Roboterstofzuiger für Häuser mit großen Räumen. Es bietet ein hohes Maß an precieze kaart, und es hat auch eine 150-minütige Akkulaufzeit.

Bewertung des Dreame F9 Mistral
Dieser Dreame F9 Staubsaugerroboter verfügt über ein 3.0 LDS Lasersystem und ist mit einem intelligenten Algorithmus für die Routenplanung ausgestattet. Der intelligente Algorithmus ist so konzipiert, dass er die kürzestmögliche Route nimmt und ideal für kleine Räume ist. Mit seinem stromlinienförmigen Design und den schwenkbaren Rädern ist der Dreame F9 ein einfach zu bedienendes Gerät.

Die automatische Reinigungsfunktion der Dreame F9 Mistral verhilft ihr zu hervorragenden Reinigungsergebnissen auf Teppichen. Die Maschine kann sowohl flache als auch strukturierte Oberflächen reinigen und verfügt sogar über einen Tank, der 200 ml Wasser fasst. Außerdem ist sie vergleichsweise günstig und hat eine lange Akkulaufzeit. Sie kann Ihr gesamtes Inventar in einem Durchgang reinigen und verwendet die vSLAM-Navigationstechnologie, um Hindernisse auf ihrem Weg zu vermeiden.

Der Dreame F9 Mistral Saugroboter wird von einem Lithium-Akku mit einer Kapazität von 5200 mAh angetrieben. Dieser Akku ermöglicht eine Betriebszeit von bis zu 2,5 Stunden. Er verfügt über einen 30.000-Punkte-Sensor zur Kartierung Ihres Raumes, mit dem er autonom navigieren und saugen kann. Der Dreame F9 ist sowohl mit Android- als auch mit iOS-Geräten kompatibel. Er verfügt über eine 2,4 GHz Wifi-Verbindung.

Der Dreame F9 Mistral hat ein schlankes Design und ist für große Haushalte gedacht. Der hybride Roboterstofzuiger nutzt die VSLAM Navigationstechnologie. Die Akkulaufzeit des F9 Mistral beträgt bis zu 150 Minuten, was ihn zu einer sehr wirtschaftlichen Option macht.

15. Dreame Z10 Pro

Der Dreame Z10 Pro ist ein Staubsaugerroboter mit einer Saugkraft von 4.000 Pa, einem 400-ml-Staubbehälter, einem 150-ml-Wassertank, einem 4-l-Staubbeutel und einer Laufzeit von 150 Minuten. Zu seinen Funktionen gehören eine automatische Entleerungsstation und eine Wischfunktion.

Automatische Entleerungsstation
Der Dreame Z10 Pro verfügt über einen 5200-mAh-Akku, der eine Laufzeit von bis zu 2,5 Stunden im Standardmodus garantiert, was ideal für größere Haushalte ist. Er wird außerdem mit einer Mi Home-App geliefert, mit der Sie virtuelle Wände für Reinigungszonen einrichten können. Sie können die Reinigungszonen je nach Bedarf aktivieren oder deaktivieren.

Der Dreame Z10 Pro hat einen 4-Liter-Staubbehälter, der groß genug ist, um eine Fläche von 120 Quadratmetern zu reinigen. Der Akku des Staubsaugers hält bis zu 65 Tage, und eine einzige Nachfüllung reicht für vier Tage Reinigung. Der Staubsauger ist außerdem mit Amazon Alexa kompatibel, sodass er auf Sprachbefehle reagieren kann. Darüber hinaus verfügt der Dreame Z10 Pro über eine App, mit der Sie ihn über Ihr Smartphone steuern können. Sie können sogar festlegen, dass nur bestimmte Räume gereinigt werden.

LiDAR-Navigationssystem
Der Dreame Z10 Pro LiDAR-Navigationsroboter ist ein leistungsstarkes Gerät, das Ihren Boden für eine intelligente Navigation kartiert. Dieser Roboter verfügt auch über einen Wassertank und ein passgenaues Wischtuch. Das LiDAR-Navigationssystem hilft dem Roboter, die zu reinigenden Räume zu erkennen, und er kann auch bestimmte Bereiche für eine effizientere Reinigung markieren. Dieser Roboter verfügt über eine der fortschrittlichsten Kartierungsfunktionen aller Staubsaugerroboter auf dem Markt.

Der Dreame Z10 Pro LiDAR-Navigationsstaubsaugerroboter hat eine Akkukapazität von 5.200 mAh und kann im Standardmodus bis zu 2,5 Stunden mit einer einzigen Ladung auskommen. Das macht ihn perfekt für größere Haushalte. Dieser Staubsaugerroboter wird außerdem mit der Mi Home App geliefert, mit der Sie virtuelle Wände um Ihr Haus herum einrichten können, um bestimmte Reinigungsbereiche zu definieren. Sobald Sie diese Bereiche definiert haben, können Sie sie über die App aktivieren und deaktivieren.

Lange Akkulaufzeit
Der Dreame Z10 Pro verfügt über einen 5.200-mAh-Akku, der eine Laufzeit von 2,5 Stunden im Standardmodus garantiert. Das ist mehr als genug Leistung für die Reinigung größerer Wohnungen. Außerdem ist die Mi Home App enthalten, mit der Sie Ihr Zuhause in Zonen einteilen und die Reinigung aktivieren/deaktivieren können. So können Sie bei der Reinigung Zeit und Geld sparen.

Der Dreame Z10 Pro ist dank der integrierten Xiaomi Home App einfach zu bedienen. Das bedeutet, dass Sie das Gerät über eine einzige App steuern können. Seine Akkulaufzeit ist hervorragend und er ist sehr leicht zu reinigen. Sein automatischer Reinigungsmodus entfernt Staub und Rückstände aus der Luft. Das Gerät erstellt auch eine virtuelle Karte der Umgebung und lernt, Hindernisse zu erkennen, während es arbeitet, so dass Sie Zeit und Energie sparen können.

Wischfunktion
Die Wischfunktion des Dreame Z10 Pro ermöglicht es Ihnen, eine Vielzahl von Oberflächen in Ihrem Zuhause zu reinigen. Der Z10 Pro verfügt über einen aufsteckbaren Wischmopp mit drei Wasserdurchfluss- und vier Saugstufen. Außerdem verfügt er über ein waschbares Tuch. Da Sie keine zwei separaten Geräte benötigen, können Sie jeden Boden in Ihrer Wohnung mühelos reinigen.

Der Dreame Z10 Pro wird mit einem Wassertank und einem passgenauen Wischtuch geliefert. Außerdem nutzt er LiDAR, um Ihren Grundriss zu kartieren, damit er die verschiedenen Räume genau identifizieren kann. Er kann auch Reinigungszonen markieren und Wände abgrenzen, die nicht gereinigt werden dürfen. Diese Funktion ist zwar nicht einzigartig für diesen Staubsaugerroboter, aber sicherlich sehr nützlich.

16. Eufy Robovac 11s

Der Eufy Robovac 11S ist ein Roboter -Staubsauger, der eine Boostiq -Technologie verwendet, um den Reinigungsmodus basierend auf der Art des Schmutzes anzupassen und die Reinigung zu ermöglichen. Dies bedeutet, dass Sie es für unterschiedliche Zeiten und Tage in einem bestimmten Modus aufräumen können. Die Reinigungsmodi auf den Robovac 11s sind automatisch, fleckig sauber, normal und hoch. Jeder Modus hat einen anderen zeitgesteuerten Zyklus. Der Auto -Modus ist der längste Zyklus, während der Spot -Reinigungsmodus unter den Kunden ein Favorit ist. Die Robovac 11s bleiben ungefähr 20 Minuten in diesem Modus.

Der Robovac 11s reinigt mühelos nackte Fußböden. Es kann sowohl kleine als auch große Trümmer reinigen. Es ist großartig darin, Müsli aufzunehmen, aber weniger effizient darin, Haare aufzunehmen. Der Robovac 11s ist ebenfalls schwer zu pflegen, mit wiederkehrenden Kosten. Es ist auch schwierig, unter Möbeln zu manövrieren.

Der Robovac 11S hat eine eingebaute Fernbedienung und ein monochromes Display. Mit der Fernbedienung können Sie die Saugleistung einstellen und in bestimmten Räumen reinigen. Es gibt auch einen manuellen Modus, mit dem Sie den Roboter mit Richtungspfeilen steuern können.

Der Eufy Robovac 11s ist das kompakteste Roboter -Vakuum in der Robovac -Aufstellung. Sein schlankes Profil eignet sich hervorragend zum Reinigen von niedrigen Möbeln, aber nicht das Beste für mittelschwere Teppiche. Der Eufy Robovac 11s hat ebenfalls eine lange Laufzeit (100 Minuten) und kann mit einer physischen Fernbedienung kontrolliert werden.

gute Alternativen

Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website haben.